ICH ÜBER MICH

Ich behaupte von mir ein bodenständiger Südtiroler zu sein und möchte mich für die Anliegen von Herr und Frau Südtiroler in Brüssel einsetzen.

Ich wurde am 4. März 1969 in Brixen geboren und habe nach meiner Schulzeit in Piacenza Agrarwissenschaften studiert.

Nach dessen Abschluss habe ich in der Landwirtschaftsschule in Auer unterrichtet und kam dann als Leiter der Abteilung für Landwirtschaft in die Handelskammer Bozen. Als Direktor des Südtiroler Bauernbundes führte ich fast zehn Jahre lang den Verband und konnte wertvolle Erfahrungen, von denen ich heute zehre, sammeln.

Schließlich wurde ich 2005 zum Bürgermeister meiner Gemeinde gewählt und schaffte 2009 den Sprung ins Europäische Parlament. Bei den Europawahlen 2014 und 2019 wurde mein Mandat bestätigt.

Ich bin Vater zweier Söhne, bin verheiratet und liebe es zu Wandern, ein gutes Buch zu lesen, meine Liebsten zu bekochen oder mit Freunden in See zu stechen.

Mein Lebenslauf zum Download

APE

SEIT OKTOBER 2014

Präsident der Europäischen Parlamentarischen Gesellschaft EPG

356
Mal abgestimmt
habe ich in dieser Legislaturperiode
50
Besuchergruppen
durchschnittlich pro Jahr.
98
Prozent Anwesenheit
bei Abstimmungen im Plenum seit 2014.