Kostenloses WLAN für alle- Ausschreibung offen

Europaabgeordneter Herbert Dorfmann ermutigt alle Südtiroler Gemeinden am Projekt „Wifi4EU“ teilzunehmen. Die Europäische Union bietet jeder Gemeinde ...

Steuern müssen dort bezahlt werden, wo Gewinne gemacht werden

In der heutigen Plenarsitzung hat das Europäische Parlament zwei Berichte verabschiedet, um eine einheitliche Bemessungsgrundlage für die Körperschaftssteuer ...

Herbert Dorfmann stellt seinen Bericht über die Zukunft der Agrarpolitik vor

Der Südtiroler Europaabgeordnete Herbert Dorfmann präsentierte gestern im Landwirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments in Straßburg seinen Bericht ...

Nach den Parlamentswahlen ist vor den Landtagswahlen

Am Freitagabend, den 09.03.2018, kam die Leitung des SVP-Bezirks Brixen in der Cusanus Akademie zusammen, um auf die geschlagenen Parlamentswahlen ...

EU- Parlament verabschiedet Resolution zum Schutz von Minderheiten in Europa

Heute hat das Europäische Parlament in Straßburg eine Resolution zum Schutz und zur Nichtdiskriminierung von Minderheiten in den Mitgliedstaaten der EU mit ...

„Es ist das Recht der Mitglieder abzustimmen“

Am Donnerstagabend, den 18.01.2018, trafen sich die SVP-Bezirksausschüsse Brixen, Wipptal und Pustertal im Haus Voitsberg in Vahrn zu einer gemeinsamen Sitzung. ...

Euregio- Treffen zum Thema Verkehr

Heute Vormittag fand ein Euregio- Verkehrsgipfel statt, bei dem ein gemeinsames Strategiepapier zur Zukunft der Mobilität in der Euregio beschlossen wurde. ...

SVP-Bezirksleitung Brixen nominiert Renate Gebhard für die Parlamentswahlen

Die SVP-Bezirksleitung Brixen traf sich am Donnerstag, den 04. Jänner 2018, zur ersten Sitzung des Jahres. Im Mittelpunkt standen die bevorstehenden ...

„Antworten auf die verkehrspolitischen Herausforderungen“

Am 14. Dezember traf sich der SVP-Bezirksausschuss Brixen zur letzten Sitzung des Jahres. Im Fokus standen dabei zwei Themen. Bezirksobmann Herbert Dorfmann ging ...

Dorfmann: “Mit der neuen GAP haben die Landwirte einen besseren Schutz ...

Straßburg - Das Parlament hat gestern mit großer Mehrheit die Halbzeitreform der gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) 2014-2020 angenommen. Es handelt sich um eine ...

Dem lokalen Wolfsmanagement einen entscheidenden Schritt näher

Das Plenum des Europäischen Parlaments hat heute einen Entschließungsantrag zum Aktionsplan für Menschen, Natur und Wirtschaft angenommen, in dem es auch um ...

Bär und Wolf: Wie geht’s weiter?

Seit 2010 sind einzelne männliche Wölfe in Südtirol unterwegs; seit diesem Sommer bewegt sich ein neugebildetes Rudel zwischen dem Fassa- und Gadertal: ...
81
Parlamentarische Anfragen
seit 2009 bis jetzt.
100.441
Vorzugsstimmen
bei der Wahl des Europäischen Parlaments 2019.
50
Besuchergruppen
durchschnittlich pro Jahr.