Team Dorfmann

Das Europäische Parlament in Brüssel ist ein riesiger Gebäudekomplex mit unzähligen Nebengebäuden, Parallelveranstaltungen, gleichzeigen Pressekonferenzen und unterschiedlichen Meetings. Dass ich da nicht immer und überall sein kann ist verständlich. Deswegen habe ich Mitarbeiter, die mich unterstützen.
Es gibt da Julia, die sich durch den Termindschungel wühlt, meine Termine koordiniert, Flüge bucht und mein gesamtes Terminmanagement betreut. Wenn mich Gruppen aus Südtirol oder dem Trentino in Brüssel besuchen kommen, gibt es ohne die Organisation von Julia keine Führung im Parlament oder etwa kein gemeinsames Abendessen.
In meiner politischen Arbeit unterstützen mich Stephan und Giovanni. Giovanni ist Trentiner und verfolgt das gesamte Geschehen im Agrarausschuss. Er kontrolliert wann Fristen ablaufen, schreibt Abänderungsanträge und steht im engen Kontakt mit den vielen Verbänden in Südtirol. Zudem kümmert er sich um Übersetzungen und jegliche finanzielle Angelegenheiten innerhalb unseres Büros.
Dasselbe ist Aufgabe unseres Vinschgers Stephan, allerdings für den Wirtschaftsausschuss. Er holt Meinungen von Bürgern und Standpunkte von Verbänden ein und versucht diese auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Er bereitet zudem meine Powerpoint-Präsentationen vor und verfasst Promemoria bzw. kümmert sich um die Praktikantinnen und Praktikanten. Es wäre zeitlich und inhaltlich nicht vereinbar bei allen politischen Diskussionen im Parlament „up to date“ zu sein. Deshalb müssen meine Jungs immer und überall auf der Hut sein.
Und dann gibt es noch Dietmar. Er kümmert sich um die Presse und meine gesamte Kommunikation nach außen. Er ist sozusagen mein Marketing - Manager, er schreibt Texte über unsere Arbeit und organisiert thematische Veranstaltungen. Er muss stets gut informiert sein, pflegt die Kontakte mit Journalisten und schaut, dass immer frische Fotos im Umlauf sind.

Veröffentlicht am 26.07.2013
93
Wortmeldungen im Plenum
seit 2009.
87
Parlamentarische Anfragen
seit 2009 bis jetzt.
50
Besuchergruppen
durchschnittlich pro Jahr.