SVP als eigenständige Delegation im EU-Parlament

Herbert Dorfmann bildet innerhalb der Europäischen Volkspartei im Europäischen Parlament eine eigenständige Delegation.

Am heutigen 2. Juli kommt das neu gewählte Europaparlament zum ersten Mal in Straßburg zusammen. 751 Parlamentarier werden bei der konstituierenden Sitzung angelobt, darunter der SVP-Politiker Herbert Dorfmann. Der Südtiroler bildet im neuen Parlament eine eigene Delegation innerhalb der Europäischen Volkspartei EVP: „Der Erfolg hat gezeigt, dass wir als Südtiroler Volkspartei gut daran getan haben, in Kooperation mit der EVP zu den Wahlen anzutreten“, betont Herbert Dorfmann. Als selbständige Delegation könne er sich innerhalb der großen Volkspartei autonom bewegen und sich mit voller Kraft für das Wohl der Südtirolerinnen und Südtiroler einsetzen.

Veröffentlicht am 02.07.2019
87
Parlamentarische Anfragen
seit 2009 bis jetzt.
50
Besuchergruppen
durchschnittlich pro Jahr.
98
Prozent Anwesenheit
bei Abstimmungen im Plenum seit 2014.