• EUROPAWAHL 26. MAI

    Herbert
    Dorfmann

    UNSER SÜDTIROLER
    FÜR EUROPA

Gemeinsam für Europa!

Europa ist eine Idee! Eine Idee, unterschiedliche Kulturen, unterschiedliche Sprachen und unterschiedliche Völker in ihrer ganzen Vielfalt zu vereinen und ihnen als gemeinsame Heimat Schutz und Gewicht in der Welt zu geben.

Diese Heimat ist nicht perfekt, aber sie wird jeden Tag ein Stückchen besser – durch die Mitarbeit von Millionen von Menschen, die ein offenes Europa prägen und gestalten. Wir brauchen dieses offene Europa! Nationalismus war nie die Antwort auf die Herausforderungen einer zusammenwachsenden Welt. Gerade als Südtiroler wissen wir um das Leid, das die Unterdrückung einer Kultur mit sich bringt.

Deshalb bitte ich um Ihre Stimme, um mit Ihrer Hilfe für ein Europa der Regionen – nicht der Staaten – einzustehen.

Die nächsten Events:

Mittwoch
22
Mai
Wochenmarkt Salurn / 08:00 Uhr
Standl in Salurn
Donnerstag
23
Mai
Landesberufsschule Bozen / 08:00 Uhr
Podiumsdiskussion zum Thema Europäische Union

Wofür ich mich einsetzen werde!

 Südtirol ist ein kleines Land, aber eine wichtige Verbindung zwischen Norden und Süden.
Im Herzen Europas gelegen, muss Südtirol eine starke Stimme in der Europäischen Union haben.

Ich arbeite ...

Das gesamte Wahlprogramm

Und wie wird gewählt?

Es ist ganz einfach:

  1. Edelweiß suchen und ankreuzen
  2. „Dorfmann“ neben das Edelweiß schreiben
  3. Stimmzettel falten, einwerfen und Daumen drücken!

Ausweis und Wahlausweis mitnehmen.

26. Mai 2019 (7–23 Uhr)

93.949
Vorzugsstimmen
bei der Wahl des Europäischen Parlaments 2014.
5
Praktikanten pro Jahr
haben Chance Einblick in die Arbeit Team Dorfmann zu bekommen.
81
Parlamentarische Anfragen
seit 2009 bis jetzt.