Tagung der landwirtschaftlichen Genossenschaften: „Wer die Digitalisierung ...

Die Rolle der landwirtschaftlichen Genossenschaften in Zeiten der Digitalisierung und der steigenden Konzentration auf den Agrarmärkten stand am vergangenen ...

Verwendung biologischer Pflanzenschutzmittel fördern

Heute wurde im Europäischen Parlament in Straßburg eine Resolution des Südtiroler SVP- Abgeordneten Herbert Dorfmann zum Thema Biopestizide mit geringem ...

Dorfmann trifft Bundespräsident Alexander Van der Bellen

Alexander Van der Bellens erste Auslandsreise als österreichischer Bundespräsident ging zu den Europäischen Institutionen. Am Montag besprach er in Brüssel ...

Herbert Dorfmann bei Generalversammlung der EUSALP

Am heutigen Montag fand die erste Generalversammlung der makroregionalen Strategie für den Alpenraum (EUSALP) in Bayern statt. Seit Jänner letzten Jahres ist ...

Urteil ist Meilenstein für europäische Minderheitenpolitik

Der Europäische Gerichtshof erklärt in seinem heutigen Urteil die Entscheidung der EU- Kommission für nichtig, eine in Südtirol gestartete Bürgerinitiative ...

Durchbruch bei der Abschaffung von Roaming- Gebühren

Ab Mitte Juni dieses Jahres können Reisende nun endlich ohne Zusatzkosten im EU-Ausland mobil telefonieren und im Internet surfen. Heute wurde in Brüssel ...

Europa-Union Oberkirch lud zum Neujahrsempfang

Europaparlamentarier Herbert Dorfmann sprach über die Zukunft Europas und mahnte zum Zusammenhalt       In der derzeitigen Situation ...

Dorfmann begrüßt die Wahl von Antonio Tajani zum EU- Parlamentspräsidenten

Nach einem langen Wahltag wurde gestern der italienische Kandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) Antonio Tajani im vierten Wahlgang zum Nachfolger von ...

Zehnte Berglandwirtschaftstagung in Brixen

Brixen – Am Freitag fand im Forum in Brixen die zehnte Südtiroler Berglandwirtschaftstagung statt, die mit mehr als 500 Teilnehmern reges Interesse fand. Die ...

WFO-ler im EU-Parlament in Brüssel

Im Rahmen eines EU-Projektes besucht die Klasse 5 A-WS der WFO Bozen derzeit gemeinsam mit einer Maturaklasse der ITE Battisti Bozen die EU-Hauptstadt Brüssel. ...

Der Apfel in der Welt - Interpoma

Innovation, Verbraucherverhalten, Neuheiten auf dem Gebiet der Wissenschaft, Technologie und Forschung: Über zwanzig Referenten von internationalem Format ...

Quo vadis Europa?

Beängstigend sieht die Zukunft Europas vor dem Szenario des Populismus und Nationalismus aus. „Quo vadis Europa?“ fragte sich der Europa-Parlamentarier ...
93.949
Vorzugsstimmen
bei der Wahl des Europäischen Parlaments 2014.
81
Parlamentarische Anfragen
seit 2009 bis jetzt.
69
Wortmeldungen im Plenum
seit 2009.